Kartoffelspieße

Rezept: Kartoffelspieße
passt gut zu gegrilltem vom Holzkohlengrill
2
passt gut zu gegrilltem vom Holzkohlengrill
0
415
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Kartoffeln festkochend klein
1 Zweig
Rosmarin frisch
1 Bund
Kerbel frisch
1 Stk.
Chili rot frisch
2 Stk.
Knoblauchzehen
5 EL
Olivenöl
1 Stk.
Zitrone unbehandelt
1 EL
Zucker
1 Bund
Frühlingszwiebeln frisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2566 (613)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
62,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelspieße

ZUBEREITUNG
Kartoffelspieße

Kartoffeln waschen. In Salzwasser ca. 12 Min. kochen. Dann abgießen und abschrecken. Rosmarin und Kerbel abbrausen, trockenschütteln, hacken. Chili abbrausen, putzen, hacken. Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken. Mit Kräutern, Chili und ÖI verrühren. Mit Salz, Pfeffer würzen. Kartoffeln mit der Marinade bestreichen. Zitrone waschen, längs halbieren, in dünne Scheiben schneiden. Mit je etwas Zucker bestreuen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Stücke schneiden. Abwechselnd mit den Kartoffeln, Zitronenscheiben auf Spieße stecken. Ca. 8 Min. in einer beschichteten Pfanne braten.

KOMMENTARE
Kartoffelspieße

Um das Rezept "Kartoffelspieße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung