La Panada di mia suocera

Rezept: La Panada di mia suocera
Die Panade meiner Schwiegermutter
7
Die Panade meiner Schwiegermutter
01:00
4
1555
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stück
Alter Weißbrot oder Brötchen
1 Stück
Ei
100 gr
Parmesan gerieben
Wasser oder Milch
Salz, Pfeffer, Öl
3
Lorbeerblatt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
La Panada di mia suocera

ZUBEREITUNG
La Panada di mia suocera

1
Das Brot in kleine Würfel schneiden und mit Wasser oder Milch einweichen lassen
2
Das Brot mit dem Ei, dem Parmesan gut verkneten und würzen
3
Dann in eine beschichtete Pfanne, mit einem bisschen Ö, von der Hälfte der Masse einen Fladen in die Pfanne drücken und das ganze mit den Lorbeerblättern belegen.
4
Jetzt die andere Hälfte genau wie die erste als Fladen oben drauf legen.
5
Dann das Ganze, zugedeckt, auf kleiner Flamme ca. 40 - 50 Minuten köcheln lassen
6
Nach halber Garzeit den Fladen vorsichtig umdrehen und wieder zudecken.

KOMMENTARE
La Panada di mia suocera

Benutzerbild von simu
   simu
klingt sehr lecker. ist das eine beilage...für was?, lg
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Schwiegermütter haben also auch ihre guten Seiten :-)))))
Benutzerbild von wildchild56
   wildchild56
obwohl ich kein wort verstanden habe schliesse ich mich sonja an
Benutzerbild von hermi59
   hermi59
einfach, lecker, einfach köstlich, 5***** für dich, lg hermi

Um das Rezept "La Panada di mia suocera" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung