Zuchini-Suppe

Rezept: Zuchini-Suppe
mal was Gesundes
11
mal was Gesundes
00:45
0
24670
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
große Zuchini
2
kleine Zwiebeln
Öl für den Topf
Pfeffer, Salz
Muskatnuß
Wasser
Fondor
Süße Sahnesoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zuchini-Suppe

Mousse au Chocolat Monika Lundi
Ohßeauch - Ochsenaugen

ZUBEREITUNG
Zuchini-Suppe

Zwiebel fein würfeln und in der Pfanne mit etwas Öl goldbraun braten. Dann Zuchini würfel und dazugeben geleich mit etwa 0,5l Wasser begiessen und 20min köchel lassen. Danach mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß, Fonder abschmecken und pürieren. Dancch durch ein Sieb schütten, wegen den Kernen. Nach belieben noch etwas süße Sahne darunter rühren. Dazu schmeckt Lackshäppchen! Guten Hunger

KOMMENTARE
Zuchini-Suppe

Um das Rezept "Zuchini-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung