Hauptgericht: Hackfleischtopf

Rezept: Hauptgericht: Hackfleischtopf
schnell gemacht, lecker
29
schnell gemacht, lecker
00:35
37
3317
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Zwiebeln gehackt
1 EL
Öl
1 EL
Butter
500 Gramm
Rinderhack
1 Stange
Lauch
50 Gramm
Tomatenpürree
125 ml
Bouillon
1 EL
Senf mittelscharf
1 TL
Paprika edelsüß
1 TL
Salz
250 ml
Saure Sahne
Pfeffer zum Würzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
17,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hauptgericht: Hackfleischtopf

Spaghetti Ortaggio

ZUBEREITUNG
Hauptgericht: Hackfleischtopf

1
Die gehackten Zwiebeln kurz in Öl und Butter in einem Brattopf dünsten. Dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch in den Topf geben und mit einer großen Holzgabel rühren, bis das Fleisch braun ist.
2
Bei schwacher Hitze den geputzten, in Streifen geschnittenen Lauch, Tomatenpürree, Bouillon, Senf und Gewürz nach Geschmack zugeben.
3
Etwa 15 Min. bei schwacher Hitze dünsten, häufig umrühren. Die saure Sahne kurz vor dem Servieren darübergießen.
4
Heiß servieren mit gekochten Nudeln oder Reis.

KOMMENTARE
Hauptgericht: Hackfleischtopf

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ein Hammerleckeres Gericht. Die Sahne gibt den richtigen Kick. Frohe Ostern wünscht Dieter
Benutzerbild von martina1503
   martina1503
so kenne ich den auch. Der ist total lecker. Esse ich immer wieder gerne. LG, martina
Benutzerbild von tini0411
   tini0411
Den mag ich auch. LG, Tini
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Ich liebe Hackfleisch...5***** Lg Andy
Benutzerbild von Sly66
   Sly66
super mega lecker.5***** für dich.lg andi

Um das Rezept "Hauptgericht: Hackfleischtopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung