" Die Kleine " - Quarktorte...

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 125 g
Zucker 200 g
Eier 3 Stück
Quark 500 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Puddingpulver - ich habe Mandelgeschmack verwendet 0,5 Päckchen
Gries 2 EL

Zubereitung

1.Vorwort: Bei z.B. Familienfeiern habe ich den Ehrgeiz, mehrere Sorten Kuchen bzw. Torten zu servieren. Da auch fast jeder mal von Allem etwas probieren möchte, gibt es bei "normalgroßen" Tortenstückchen das Problem, daß man nichts anderes mehr schafft.

2.Aus diesem Grund habe ich mir vor einiger Zeit eine " Mini-Springform" zugelegt, wo man alle Rezepte einfach von den Zutaten 1/2 nimmt. Es hat enormen Anklang bei meiner Familie gefunden ! Nun zum Rezept !

3.Die sehr weich gehaltene Butter mit den Eiern, dem Vanillezucker und dem Zucker schaumig rühren ( Handmixer ) und den Quark zufügen und weiterrühren.

4.Puddingpulver, Backpulver und Gries miteinander vermischen und anschließend zu der Quarkmasse geben.

5.Die Quarkmasse in eine leicht gefettete ( Mini )-Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° ca. 50 Minuten backen. Aus der Form lösen, abkühlen lassen und servieren. Ich habe mit Baiserhäufchen dekoriert, da ich Eiweiß übrig hatte ( vom Huckelkuchen )

6.Die Quarktorte schmeckt auch sehr gut, wenn sie noch nicht vollständig ausgekühlt ist. Gutes Gelingen !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „" Die Kleine " - Quarktorte...“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„" Die Kleine " - Quarktorte...“