Weißes Alpenmousse mit Wildblüten (Hansi Kraus)

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiße Kuvertüre 250 gr.
Blütenmix 1 TL
Eier 1 Päckchen
Rohrzucker 25 gr.
Gelatine 1 Blatt
Rum 2 cl
Schlagsahne 350 ml

Zubereitung

1.Kuvertüre im warmen Wasserbad zerlaufen lassen. Wildblütenmischung darin einweichen. Eier und Zucker schaumig rühren. Gelatine einweichen, gut ausdrücken und im Rum erwärmen. Eiermasse in eine Schüssel geben, Schokolade dazurühren und dann erst die Gelatinemasse dazugeben. Zum Schluss die Schlagsahne vorsichtig unterheben und zugedeckt mind. 5-6 Stunden kaltstellen.

2.Anrichten: Vor dem Servieren mit einer Prise Wildblütenmischung und etwas gewürzter Schokolade dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißes Alpenmousse mit Wildblüten (Hansi Kraus)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißes Alpenmousse mit Wildblüten (Hansi Kraus)“