Hirsebratling mit Balkangemüse

Rezept: Hirsebratling mit Balkangemüse
42
3
9439
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 ml
Gemüsebrühe
300 g
Balkangemüse tiefgefroren
125 g
Hirse
3 Stk.
Eier
4 EL
Semmelbrösel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
30,6 g
Fett
2,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hirsebratling mit Balkangemüse

ÜBERRASCHUNG
Mein Leichtes Sonntagessen

ZUBEREITUNG
Hirsebratling mit Balkangemüse

1
Die Gemüsebrühe mit dem Gemüse aufkochen und die Hirse hinein geben. 20 Minuten bei mittlerer Hitze geschlossen quellen. In eine Schüssel geben und kurz abkühlen lassen.
2
Ei und Brösel unterrühren, in Paniermehl wenden und zu 10 Talern formen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Taler darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten.

KOMMENTARE
Hirsebratling mit Balkangemüse

   fetti
Finde ich ne gute Idee, nach dem ausquellen der Hirse sollte es eine einigermaßen feste Masse geben, vor allem muss man aufpassen wieviel Gemüsebrühe man beim Kochen beigibt, damit die Hirse beim quellen alles aufsaugen kann... Mit Ei und Bröseln wird dann nur noch eine Brat-masse geformt. Ich probiere das, da ich Hirse liebe und auf der Suche nach neuen Rezepten bin...
HILF-
REICH!
Benutzerbild von TEO
   TEO
Das Rezept versteh ich nicht. Du kochst den Hirse mit dem Gemüse? Wie soll das einen Taler ergeben? Ich denke, dass deine Bewertung deshalb nicht ganz so toll ist. Ich werde dein Gericht nicht bewerten. Vielleicht kannst du dein Rezept ja nacharbeiten, dann wird ich es sicher mal ausprobieren.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Ein schönes Rezept! Von mir volle Sternzahl ***** ! Ist vom Gemüse her auch sicher wandelbar. .. Gefällt mir!!

Um das Rezept "Hirsebratling mit Balkangemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung