Ananas mit Nougat-Sahne

Rezept: Ananas mit Nougat-Sahne
34
00:25
35
1401
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 St
Ananas
4 EL
brauner Zucker
150 ml
Ananassaft
2 EL
brauner Rum
300 g
griechischer Joghurt
250 g
Cremefine Vanilla
100 g
Nougatschokolade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
21,3 g
Fett
0,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Ananas mit Nougat-Sahne

ZUBEREITUNG
Ananas mit Nougat-Sahne

1
Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und in grobe Stücke schneiden. Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit Ananassaft und dem Rum ablöschen und die Flüssigkeit ca. um die Hälfte einreduzieren lassen. Die Ananasstücke hinein geben, umrühren und vom Herd nehmen.
2
Die Schokolade klein hacken und mit dem Joghurt verrühren. Cremefine steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben. Die Sahne-Joghurt-Mischung auf Desserttellern anrichten und die noch warmen Ananasstücke in die Mitte geben. Eventuell mit Schokostückchen oder gerösteten Mandeln dekorieren.

KOMMENTARE
Ananas mit Nougat-Sahne

Benutzerbild von caramaus
   caramaus
ich hätt auch gerne ein Tellerchen davon .... ein sehr feiner Nachtisch!! 5***** LG. Martha
Benutzerbild von merza
   merza
Absolut lecker !!!!! 5*, glg, Angelika
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
mmmmmmmmmmmm ist das leeeeeeeeeeecker, 5* lass ich da
Benutzerbild von hati
   hati
wie lecker ist das denn, kommt in mein kb
   bohnenstange44
Man, das nenne ich Nachtisch lass dir 5* da. lg Andrea

Um das Rezept "Ananas mit Nougat-Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung