Bodenloser Käsekuchen

Rezept: Bodenloser Käsekuchen
Käsekuchen Bodenlos
12
Käsekuchen Bodenlos
00:10
7
5340
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 Gramm
Magerquark
4
Eier
200 Gramm
Zucker
250 Gramm
Butter
125 Gramm
Grieß
1
Zitrone
4 Eßl
Apfelsaft oder Wasser
2 TL
Backpulver
1 Päckchen
Vanillepudding
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
16,7 g
Fett
13,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bodenloser Käsekuchen

ZUBEREITUNG
Bodenloser Käsekuchen

Eier und Zucker schaumig rühren.Quark, weiche Butter ,Grieß, Saft einer Zitrone,Apfelsaft oder Wasser ,Backpulver und Vanillepudding zu einem glatten Teig verrühren.Teig in gefettete Springform füllen, bei 180 Grad vorgeheizt 1 Std. backen

KOMMENTARE
Bodenloser Käsekuchen

Benutzerbild von sternchen41
   sternchen41
Ich habe alle Zutaten daheim....den muss ich doch mal probieren...Käsekuchen ist mein Lieblingskuchen..na dafür lass ich dir mal 5* da Lg Andrea
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
köstlich
Benutzerbild von LauraJane27
   LauraJane27
Ich liebe alles was schnell geht und werde meinen nächsten Käsekuchen mal nach diesem Rezept backen. Musste nur lachen - bei Zutaten für eine Person :-) Mal sehen ob ich das auch in 10 Min. schaffe. LG und 5 *****
Benutzerbild von enten-martina
   enten-martina
Ich habe ihn ohne Vanillepudding und ohne Apfelsaft in mein Kochbuch. Werde Deinen bald testen 5*
Benutzerbild von laiwarosi
   laiwarosi
Tolles Rezeot !!!!! 5***** für dich GLG Rosi

Um das Rezept "Bodenloser Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung