Grießnockerl

Rezept: Grießnockerl
Suppeneinlage
18
Suppeneinlage
2
12060
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Suppenwürfel
0,5 Liter
Wasser
60 Gramm
Butter
0,25 Liter
Milch
1
Eigelb
1
Ei
1 Prise
Salz zum abschmecken
1 Prise
Pfeffer zum abschmecken
1 Prise
Muskatnuss pulver zum abschmecken
80 Gramm
Grieß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
7,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grießnockerl

ZUBEREITUNG
Grießnockerl

1
Die Milch aufkochen lassen, Butter darin schmelzen und Grieß hineinrieseln lassen. Köcheln lassen und so lange rühren, bis eine sehr zähe Masse entstanden ist. Den Grieß in die Schüssel umfüllen.
2
Das Ei und Eigelb dazugeben und ganz schnell umrühren damit es nicht ausflockt. Nach belieben würzen-salzen, pfeffern, mit Muskatnuss abschmecken. Wasser mit Suppenwürfel aufkochen. Nockerln mit Ess-Suppenlöffel oder Teelöffel (je nach grösse) formen.
3
In die leicht kochende Suppe geben und leicht, nicht zugedeckt mind. 10 Min köcheln, so lange bis sie die doppelte grösse erreicht haben. Rausnehmen genissen.

KOMMENTARE
Grießnockerl

   guggi--2
WO IST DER GRIESS???
Benutzerbild von Monja62
   Monja62
Klasse Nockerln...5 verdiente *chen.. GLG Elke

Um das Rezept "Grießnockerl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung