Räucheraalfilet auf geröstetem Vollkornbrot mit Kräuterrührei

Rezept: Räucheraalfilet auf geröstetem Vollkornbrot mit Kräuterrührei
1
1
316
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Scheiben
Vollkornbrot
1 EL
Schnittlauch
0,5 EL
Petersilie
4
Eier
Kräutermischung
8 Stück
Aalfilet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Räucheraalfilet auf geröstetem Vollkornbrot mit Kräuterrührei

Zebrabrote
Brot Brötchen Knäckebrotfrei Nase gemacht

ZUBEREITUNG
Räucheraalfilet auf geröstetem Vollkornbrot mit Kräuterrührei

8 Scheiben zurechtgeschnittenes Vollkornbrot in etwas Butter braten. Schnittlauch fein schneiden. Petersilie fein hacken. Eier gut verrühren. Kräuter dazu gaben und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Stielpfanne ein Rührei herstellen. Das geröstete Vollkornbrot auf vorgewärmte Teller geben. Die Kräuterrühreier und 8 angewärmte Aalfilets daraufsetzen.

KOMMENTARE
Räucheraalfilet auf geröstetem Vollkornbrot mit Kräuterrührei

Benutzerbild von Mogli49
   Mogli49
Das nehme ich gerne mit in meine Rührei-Sammlung! Danke! 5 * und LG!

Um das Rezept "Räucheraalfilet auf geröstetem Vollkornbrot mit Kräuterrührei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung