Mousaka veganisch

Rezept: Mousaka veganisch
oder fur die Fastenzeit ... oder Sommerzeit
12
oder fur die Fastenzeit ... oder Sommerzeit
02:30
8
2396
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Kartoffel geschält gegart in Scheiben geschniten
200 gr.
Weizen
150 gr.
Dorpflaumen
150 gr.
Erdnuss geröstet und gesalzen oder Walnüsse gemahlen
1 Teelöffel
Vegeta Gewürz
500 ml
Tomatensaft
Pfeffer
Basilikum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
19,2 g
Fett
0,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mousaka veganisch

Eier Paprika
Hartkase mit Oliven
Pita englisch

ZUBEREITUNG
Mousaka veganisch

1
Weizen waschen , uber Nacht im Wasser anquellen lassen. Weizen kochen, erstes Wasser vegschuten... danach wieder mit Wasser zum kochen bringen und 1 Stunde bei schwacher Hitze kocheln. Dan abseien. Mit 100 gr Erdnussen, Vegeta , Pfeffer, Basilikum und geschnitenen Dorpflaumen mischen.
2
In Djuvetsch Backform 50 gr. gemahlene Erdnusse streuen. Die gekochten Kartoffeln - scheiben legen , Weizen- Erdnuss- Dorpflaumen Mischung druber und Kartoffel- scheiben darauf legen. Mit Tomatensaft ubergiesen. Backzeit : 35 -40 Minuten auf 180 Grad mittlere Schiene.
3
Abgekuhlt in Rechtecke schneiden ... mit Erdussen bestreuen. Wem Ol fehlt kan es mit Olivenol verfeinern.

KOMMENTARE
Mousaka veganisch

Benutzerbild von risstal
   risstal
Das klingt sehr lecker 5*****
Benutzerbild von Sahneschnitte65
   Sahneschnitte65
Ich esse sehr gern vegetarisch und dein Rezept klingt sehr lecker!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
sieht ja lecker aus, dafür 5*
Benutzerbild von breitak
   breitak
bei diesen Bildern, läuft mir schon das Wasser im Munde zusammen *****LG
Benutzerbild von beschmausi
   beschmausi
Kannte ich noch garnichti mit Dörrpflaumen und Erdnüssen, klingt abr lecker 5*

Um das Rezept "Mousaka veganisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung