"DESSERT" Obstsalat mal anders

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Äpfel 3
Bananen 3
Orangen /Apfelsinen 3
Granatapfel 1
Mais 1 Dose
Weintrauben rot frisch 200 Gramm
Nektarinen frisch 3
Zitrone frisch 1
Sahne 200 ml
Vanillinzucker 1 Päckchen
brauner Rum 2 EL
Zucker braun Rohzucker 2 EL

Zubereitung

1.Zitrone auspressen, in Greifnähe stellen. Äpfel waschen, würfeln in eine Schüssel geben, etwas Zitronensaft darüber, mischen. Bananen schälen und in Rädchen schneiden, in die Schüssel geben, etwas Zitronensaft drüber, mischen. Mais abtropfen lassen.

2.Orangen/ Apfelsinen filetieren, zu den Äpfel und Bananen geben, durchmischen. Weintrauben waschen, halbieren, entkernen, ab damit in die Schüssel. Nektarinen waschen, Kern entnehmen, würfeln, in die Schüssel geben, etwas Zitronensaft drüber, mischen.

3.Granatapfel halbieren und Kerne ernten. Mais und Granatapfelkerne zum restlichen Obst geben. Alles gut durchmischen. Restlichen Zitronensaft und braunen Zucker zugeben, ca. 1/2 Stunde kalt stellen.

4.Sahne mit Vanillinzucker und Rum steif schlagen. Obstsalat in Schälchen anrichten und einen Kleks Rum-Sahne darauf verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"DESSERT" Obstsalat mal anders“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"DESSERT" Obstsalat mal anders“