Entrecôte in der Salzkruste mit kalter Pfeffersoße

Rezept: Entrecôte in der Salzkruste mit kalter Pfeffersoße
18
3
12433
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rind Steak (ma) frisch
3 EL
Sonnenblumenöl
6 Stk.
Eiweiße
2 kg
Meersalz
75 g
Mehl
1 Bund
Petersilienblätter
1 Bund
Thymian
1 Bund
Rosmarin
1 TL
Pfefferkörner grün
6 EL
Mayonnaise
3 EL
Crème fraîche
1 EL
Worcestershiresoße
1 Pr
Salz
1 Pr
Pfeffer
1 Schuss
Maggi
Saft von 1/2 Zitrone
3 Stk.
Hühnerei Eigelb
1 EL
Senf
20 cl
Sonnenblumenöl
1 Pr
Salz
1 Pr
Pfeffer
1 Pr
Maggi
1 Schuss
Worcestershiresoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
611 (146)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
12,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Entrecôte in der Salzkruste mit kalter Pfeffersoße

Hühnersuppe mit Finzel
Hausmannskost Schweinebraten mit Wirsingzuerst zeige ich euch, wie ich mein Fleisch mache

ZUBEREITUNG
Entrecôte in der Salzkruste mit kalter Pfeffersoße

1
Das Fleisch mit Pfeffer würzen. Im heißen Öl von jeder Seite bei sehr hoher Hitze scharf anbraten. Herausnehmen und auf einer Platte abkühlen lassen.
2
Eiweiße halb steif schlagen. Mit dem Meersalz, Mehl und 50 ml Wasser in einer Schüssel gründlich mischen.
3
Ein Drittel der Salzmasse auf ein Backblech geben und die Hälfte der Kräuter darauf verteilen. Das Fleisch darauf legen und mit den restlichen Kräutern bedecken. Den verbliebenen Salzteig darauf geben und alles fest verschließen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C 45 Minuten garen.
4
Fleisch aus dem Ofen nehmen und etwa 5 Minuten ruhen lassen. Salzkruste aufbrechen und das Fleisch herausheben, in Scheiben geschnitten servieren.
5
Für die kalte Pfeffersoße Pfefferkörner abtropfen lassen, zerdrücken und mit Mayonnaise, Crème fraîche, Zitronensaft und Worcestershiresoße in einer Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Maggi würzen.
6
Für die selbst gemachte Mayonnaise die Eigelbe mit dem Senf verrühren und dann unter Rühren das Öl einlaufen lassen. Salzen, pfeffern Maggi und Worcestershiresoße druntergeben.

KOMMENTARE
Entrecôte in der Salzkruste mit kalter Pfeffersoße

Benutzerbild von GordonHB
   GordonHB
Tolles Rezept, hat superlecker geschmeckt
Benutzerbild von kiener
   kiener
Super Rezept habe schon lange nach so etwas gesucht. DAnke
   CJAY
Im wahrsten Sinne des Wortes ein "Traum in Weiß"! Geschmacklich so wie optisch ein echter Genuss.

Um das Rezept "Entrecôte in der Salzkruste mit kalter Pfeffersoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung