Käsefondue

40 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Emmentaler 200 gr.
Greyerzer 400 gr.
Weißwein Kabinett (trocken) 250 ml.
Knoblauchzehen 2
Zitronensaft 2 EL.
Speisestärke 4 TL
Kirschwasser 6 EL
Pfeffer weiß 1 Msp
Muskatnuß 1 Prise

Zubereitung

1.Den Käse reiben,Knoblauch schälen und halbieren,Fonduetopf damit ausreiben. Wein mit Zitronensaft in den Topf geben und bei milder Hitze erwärmen.

2.Dann den geriebenen Käse nach und nach unter rühren auflösen lassen. Die Speisestärke mit dem Kirschwasser glattrühren und unter den Käse rühren. Alles einmal aufkochen lassen,mit Pfeffer und Muskat würzen,evtl. mit Knoblauch abschmecken.

3.Geröstetes Weißbrot (oder einfachn Toast) auf Fonduespieße stecken und in das Fondue dippen. Tipp: Für etwas mehrschärfe Ceyennepfeffer dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsefondue“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsefondue“