Lachskoteletts mit lauwarmen Gurkensalat

Rezept: Lachskoteletts mit lauwarmen Gurkensalat
0
00:25
2
339
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Lachskoteletts
0,5
Zitrone
1
Zwiebel
1 TL
Öl
100 ml
Gemüsebrühe
Salz
1
Salatgurke
3
Stängel Dill
2 EL
Schmand
Zucker, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
16,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachskoteletts mit lauwarmen Gurkensalat

ZUBEREITUNG
Lachskoteletts mit lauwarmen Gurkensalat

1
Den Lachs kalt abspülen und trocken tupfen. Zitrone auspressen und den Lachs mit dem Zitronens aft beträufeln. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel im heiße n Öl glasig dünsten. Die Brühe zugießen und einmal aufkochen lassen. Den Fisch salzen und auf di e Zwiebeln legen. Im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten dünsten. Inzwischen
2
die Gurke schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel entfernen. Gurkenhälften in Scheiben schneiden. Dill abspülen und trocken schütteln. Die Ästchen abzupfen und grob hacken. Den Fisch aus dem Topf heben, abtropfen und etwas abkühlen lassen. Die Gurkenscheiben in den Sud geben und aufkochen. Schmand und Dill unterrühren. Mit Salz und Pfeffer und Zucker würzen
3
Den Fisch auf dem lauwarmen Gurkensalat anrichten. Dazu Salzkartoffeln oder Baguette.

KOMMENTARE
Lachskoteletts mit lauwarmen Gurkensalat

Benutzerbild von Sahneschnitte65
   Sahneschnitte65
Tolles Gericht! Interessant auch der warem Gurkensalat. Das Rezept kannte ich noch nicht! LG PaM
Benutzerbild von annesi
   annesi
Hört sich sehr lecker an. Lass fünf Funkelsterne da. LG

Um das Rezept "Lachskoteletts mit lauwarmen Gurkensalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung