Schwan aus einem Apfel

12 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Apfel 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Den Apfel einmal durch schneiden. Die eine Hälfte an der runden Seite schräg abschneiden , so das der halbe Apfel wenn er umgedreht wird, schräg da steht. Das ist der Fuss vom Schwan. von diesem Fuss noch eine dünne Scheibe abschneiden, und diese noch einmal durch schneiden, und für den Hals und Kopf nehmen. Den Kopf so wie auf dem Foto schneiden. Die andere Hälfte einmal in der Mitte durch schneiden. Aus jedem viertel vom Apfel die Flügel einschneiden, Immer von oben nach unten , und von rechts nach links , aber nie durch schneiden. Und das 4 oder 5 mal es kommt auf die Dicke vom Apfel an. Dann die Fächer aus einander schieben, und wenn beide Viertel geschnitten sind beide zusammen schieben und auf den Apfelfuss setzen. Nun den Hals mit Kopf in die Mitte setzen. Als Auge einen Apfelkern. Wenn man die Bilder sieht ist es garnicht so schwer.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwan aus einem Apfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwan aus einem Apfel“