Hackfleischtorte

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
TK-Blätterteig 400 g
Zwiebel 1
je 1 rote und gelbe Paprika etwas
Öl 1 TL
Salz, Pfeffer, 1 TL Pizzagewürz etwas
Eigelb 1
Brötchen vom Vortag 1
Salami 50 g
Champignons 200 g
gemischtes Hackfleisch 500 g
Eier 2

Zubereitung

Blätterteig auftauen lassen. Brötchen in warmen Wasser einweichen. Zwiebeln abziehen und klein würfeln. Die Paprika abbrausen, entkernen und ebenso klein würfeln. Pilze abreiben, in Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Paprika, kleingeschnittene Salami sowie Pilze hinzufügen und dünsten bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz würzen und abkühlen lassen. Brötchen ausdrücken, mit Hackfleisch, den zwei Eiern und dem Gemüse vermengen. Ofen auf 200 °C vorheizen. Eien Springform fetten, die Hälfte der Blätterteigplatten aufeinander legen und rund ausrollen. Die Form damit auskleiden und dabei den Rand hochziehen. Hackmasse auf dem teig verteilen. Übrige Blätterteigplatten aufeinander legen und etwas größer als die Form ausrollen, über die Füllung legen. Überstehenden Rand zusammendrücken. Ein Lochin die Mitte des Deckels schneiden, diesen mit Eigelb bestreichen. Die Torte ca. 50 MIn. backen

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleischtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleischtorte“