Gespickter Krustenbraten

2 Std 15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinekrustenbraten 1 kg
Suppengrün frisch 1 Bund
Gewürznelken 10
Zwiebel 1
Gemüsebrühe 4 TL
Crème fraîche 75 gr.
Salz, Pfeffer etwas
dunkler Soßenbinder etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch trocken tupfen, Schwarte einschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, Nelken in die Einschnitte in der Schwarte stecken.

2.Suppengrün und Zwiebel putzen und klein schneiden.

3.Fleisch in eine große Auflaufform legen, Gemüse drumherum verteilen und bei 175°C in den vorgeheizten Ofen schieben. Insgesamt 2 Stunden braten lassen und nach 45 min 1 Liter Wasser mit der Brühe mischen und in die Auflaufform geben.

4.30 min vor Ende der Bratzeit Fleisch mit Salzwasser übergießen und Temperatur auf 225 °C erhöhen. Nach 2 Stunden Fleisch rausnehmen und warm stellen. Flüssigkeit aus der Form in einen Topf gießen, mit Soßenbinder zu einer Soße binden und mit Creme Fraiche verfeinern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gespickter Krustenbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gespickter Krustenbraten“