Kekse: Nuss-Schoko-Stückchen

2 Std 20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schokolade weiß 175 g
Vollkornkekse 100 g
Macadamiia oder Paranüsse gehackt 100 g
Ingwer eingelegt 25 g
Zartbitterschokolade 175 g

Zubereitung

1.Zuerst ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die weiße Schokolade in kleine Stücke brechen und im Wasserbad unter Rühren vorsichtig schmelzen.

2.Die Kekse mit dem Nudelholz zerdrücken. Kekse, Macadamia- oder Paranüsse und, falls verwendet, Ingwer unter die geschmolzene Schokolade rühren.

3.Die Schokoladenmischung teelöffelweise auf das Backblech setzen. Im Kühlschrank fest werden lassen, dann vom Backpapier lösen.

4.Die Zartbiterschokolade schmelzen und leicht abkühlen lassen. Die Nuss-Schoko-Stückchen in die Schokolade tauchen und überschüssige Schokolade abtropfen lassen. Die Stückchen wieder auf das Blech setzen und im Kühlschrank fest werden lassen.

5.Wenn Euer Partner/in ein(e) Süße(r) ist, verschenkt es einfach zum Valentinstag. Eine süße Verführung.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kekse: Nuss-Schoko-Stückchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kekse: Nuss-Schoko-Stückchen“