Mit diesen Zutaten
Ohne diese Zutaten
10

Thüringer Rostbrätel Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Ansicht
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Öl
  • Weinessig
  • Zwiebeln
  • Bornsenf
  • Knoblauch (mit Salz verrieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (Edelsüß)
  • Bier zum Auffüllen
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinekamm ohne Knochen
  • Senf (z.B. Original Erfurter Born Senf)
  • Bier (am besten Schwarzbier, z.B. Köstritzer)
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Majoran
  • Kümmel gemahlen
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinekamm ohne Knochen
  • Bier
  • Knoblauchzehe zerdrückt
  • Zwiebeln in Scheiben
  • Tomatenketchup
  • Senf scharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika Gewürz
  • und Kümmel nach belieben
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kammfleisch vom Schwein
  • Becher Thüringer Born-Senf
  • Zwiebeln
  • Bier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinhalssteaks a 180-200g
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • gerebelter Majoran
  • Butterschmalz
  • Zwiebeln
  • Butter
  • Weißwein
  • süße Sahne
  • Speisestärke zum binden
Zum Rezept
ANZEIGE
ZUTATEN
ZUTATEN
  • durchwachsene Kottelett
  • Zwiebeln
  • Flaschen Bier
  • Alufolie
  • Salz u. Pfeffer, Senf
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinekamm
  • Bornsenf mittelscharf
  • Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Köstrizer Schwarzbier
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schwein Nacken (Kamm) (fe) frisch ohne Knochen
  • Zwiebel frisch
  • Senf mittelscharf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • Bier
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinekamm
  • Zwiebeln frisch in Ringen
  • Knoblauchzehen
  • Senf (Bornsenf, Bautzener Senf oder Altenburger Senf)
  • Köstritzer Schwarzbier
  • Worcestersauce
  • Butter, Salz&Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinehalssteaks ohne Knochen, gut durchwachsen
  • Pellkartoffeln
  • Born Senf / ersatzweise Klostersenf
  • Salz und Paprikapulver scharf
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Zwiebel frisch
  • Kümmel ganz
  • Bier Hell 0,5l
  • Knoblauch frisch
  • Eier
  • Butterschmalz
  • Butter
Zum Rezept
Seite: