14 Butternusskürbis Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Butternusskürbis Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pasta:
  • Pastamehl
  • Eigelb
  • Ei
  • Olivenöl
  • Safranfäden
  • Wasser
  • Salz
  • Lebensmittelfarbe Gelb
  • Pilz-Trüffel-Füllung:
  • Butter
  • Egerlinge
  • Salz und Pfeffer
  • Trüffelöl weiß
  • Eigelb
  • Kartoffelbrei:
  • Kartoffel groß
  • Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
  • Veloutè vom Butternusskürbis:
  • Butternusskürbis
  • Olivenöl
  • Schalotten
  • Butter
  • Gemüsefond
  • Sahne
  • Jakobsmuscheln:
  • Jakobsmuscheln
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinsschulter
  • Butternusskürbis
  • Zwiebel gehackt
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Reis parboiled
  • Würfelsuppe
  • Zum Würzen:
  • Salz, Pfeffer
  • Kümmel
  • Paprikapulver scharf
  • Tomatenmark
  • Parmesan Käse, gerieben
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butternusskürbis
  • Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Puderzucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Balsamico-Essig
  • Ricotta
  • Wonton-Teigplatten
  • Ei
  • Feldsalat
  • Gurke frisch
  • Pinienkerne
  • Schnittlauch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butternusskürbis
  • Knoblauchzehe
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kürbisgewürz
  • Popped Cranberries:
  • Cranberries frisch
  • Wasser
  • Weißwein
  • Schalotte
  • Butter
  • Zucker
  • Kirschen getrocknet
  • Weißweinessig
  • Sherry-Vinaigrette:
  • Olivenöl
  • Walnussöl
  • Sherry-Essig
  • Cranberry-Essig
  • Zitronensaft
  • Schalotten gehackt
  • Dijon Senf
  • Feigenconfit
  • Salz
  • Pfeffer
  • Außerdem:
  • Walnüsse
  • Honig
  • Kopfsalat
  • Ziegenkäse
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Straußensteaks:
  • Straußensteaks
  • Rapsöl
  • Thymianzweig
  • Rosmarinzweig
  • Oregano
  • Honig
  • Zitrone
  • Gemüse:
  • Butternusskürbis
  • Butter
  • Honig
  • Zitronensaft
  • Currypaste
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer weiß
  • Spargel grün
  • Rapsöl
  • Kirschtomaten
  • Balsamico-Essig
  • Soße:
  • Balsamico-Essig
  • Rotwein
  • Putenfond
  • Calvados
  • Crème fraîche
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butternusskürbis
  • Butter
  • Zwiebel,fein gehackt
  • Fenchel,feine gehackt
  • Möhre,fein gehackt
  • Knoblauchzehe ,fein gehackt
  • getrocknete Chilischote
  • Mehl
  • Gemüsebrühe
  • Milch
  • Maiskolben,die Körner abgestreift
  • Dill,fein geschnitten
  • Limettensaft
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • kleiner Butternusskürbis
  • kleinere Kartoffeln
  • grüner Paprika
  • kleine Zwiebel in Ringe
  • weiters:
  • getr.Tomatenschalen
  • Selleriesalz, selbst hergestellt
  • verschiedene frische Kräuter
  • etwas Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butternusskürbis
  • Olivenöl
  • Salz
  • für die Hackfüllung
  • Hackfleisch gemischt
  • Frühlingszwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Karotte
  • Tomaten eingelegt -- aus meinem RzB--Link unten
  • Gemüsefond
  • Thymian frisch, nach Gusto
  • Oregano frisch, nach Gusto
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Schmand, nach Gusto
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für den gebackenen Butternusskürbis:
  • Butternusskürbis
  • Knoblauchzehen
  • Rosmarinzweige
  • Meersalz grob
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Für die Koteletts:
  • Salbei Blätter
  • Schwein Kotelett
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sonnenblumenöl
  • Butter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Seeteufel
  • Seeteufel Filet
  • Zucchini
  • Karotte
  • Zuckerschoten
  • Sojasprossen
  • Kokoscurrysuppe Kürbis
  • Butternusskürbis
  • Wasser
  • Brühe instant Rind
  • Kokosmilch
  • Sahne
  • Kokossirup
  • Salz und Pfeffer
  • Curry (afrikanisch)
  • Halit
  • Kokoscurry
  • Zitronengras
  • Gambas
ZUTATEN
Kürbispüree - Rezept
Kürbispüree
16k
22
ZUTATEN
  • Butternuss-Kürbis
  • Rinderbrühe oder Gemüsebrühe
  • Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskat
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butternusskürbis
  • Esslöffel Olivenöl Santini
  • Esslöffel Quitte Balsamico
  • Esslöffel frisch gepresster Orangensaft
  • Chilischote
  • Zweig Rosmarin
  • grüner Pfeffer aus der Mühle,
  • Baguettescheiben
  • Ziegenfrischkäse
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butternusskürbisse
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Olivenöl
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Möhren
  • Rinderhackfleisch
  • Passierte Tomaten
  • Fleischbrühe
  • Thymian frisch gehackt
  • Oregano frisch gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butternusskürbis
  • Pastinaken
  • Möhre
  • Zwiebel
  • Olivenöl
  • Butter
  • Gemüsebrühe
  • Meersalz und Pfeffer
  • Zitronensaft
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Herbstzeit ist Kürbiszeit

Kürbisse sind eines der vielen Wunder des Herbsts: Sie sind vielseitig verwendbar, sehr schmackhaft, leicht zu verarbeiten und noch dazu äußerst gesund. Eine der beliebtesten und bekanntesten Sorten ist der Butternusskürbis. Er eignet sich wunderbar für Suppen, Pürees, Puddingspeisen und Kuchen. Auch in Spalten geröstet und als Beilage serviert, schmeckt er ausgezeichnet. Der Butternusskürbis hat einen nussigen, buttrigen Geschmack, weshalb er sich sowohl für herzhafte als auch für süße Gerichte eignet.

Butternusskürbis – einfach ein Genuss

Aufgrund seiner Form wird der Butternusskürbis auch Birnenkürbis genannt. Er besitzt viel weniger Kerne als andere Kürbissorten, was seine Verarbeitung relativ einfach macht. Beim Einkauf eines Butternusskürbisses sollten Sie darauf achten, dass dieser eine gleichmäßige, unversehrte Schale hat, denn Schäden oder Risse können die Haltbarkeit beeinträchtigen. Der Butternusskürbis ist am aromatischsten, wenn er 20 bis 30 Zentimeter lang ist und das untere Ende einen Durchmesser von 10 bis 12 Zentimetern hat.