3 Vogelmiere Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Vogelmiere Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Vogelmiere – Heilkraut und Küchenkraut zugleich

Vogelmiere gehört zu den Heilkräutern und ist dafür bekannt, gegen diverse Beschwerden zu helfen. Der Gehalt an Vitamin C ist so hoch, dass schon 50 g Vogelmiere den Bedarf eines ausgewachsenen Menschen decken. Bei den Spurenelementen ist für die Vogelmiere untersucht worden, dass sie besonders viel Zink enthält. Weitere Inhaltsstoffe sind Oxalsäure, Cumarine, Flavonoide, Saponine und ätherische Öle. In kleineren Mengen ist Vogelmiere daher durchaus gesund und wohltuend für unseren Körper.

Vogelmiere in der Alltagsküche

Wie bei den meisten Heilkräutern, ist Vogelmiere wie bereits erwähnt in Kleinmengen ausgesprochen gesund, was alleine schon auf ihren hohen Vitamin-C-Gehalt zurückzuführen ist. Aufgrund der darin enthaltenen Wirkstoffe sollte sie aber nicht in Unmengen verwendet werden. Das ist bei einem Küchenkraut aber auch selten der Fall. Sie können deshalb Vogelmiere als tolle Ergänzung in grünen Saucen, Rohkostsalaten, in herzhaften Quarkspeisen oder als Suppengewürz verwenden. Außer den gesunden Inhaltsstoffen besitzt Vogelmiere auch ein köstliches Aroma.
Empfehlung