14 Kokosbusserl Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Kokosbusserl Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kokosflocken
  • Eiweiß
  • backzucker
  • Vanillezucker braun
  • Salz
ZUTATEN
Kokosbusserl - Rezept
Kokosbusserl
00:45
12k
21
ZUTATEN
  • Eiweiß
  • Feinkristallzucker
  • Puderzucker
  • Kokosflocken
  • Mehl
  • Zitronensaft
  • Rum
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eiklar
  • Staubzucker
  • Kristallzucker
  • griffiges Mehl
  • geriebene Schale einer Zitrone
  • Kokosette
ZUTATEN
Kokosbusserl - Rezept
Kokosbusserl
01:20
3,9k
0
ZUTATEN
  • Feinkristallzucker
  • Eiklar
  • Zitronensaft
  • Honig
  • Kokosflocken
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kokosraspeln
  • Eiweiß
  • Puderzucker
  • Vanillezucker
  • Mark von einer Vanilleschote
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eiklar
  • Staubzucker
  • Kokosraspeln
  • Essig
ZUTATEN
Kokosbusserl - Rezept
Kokosbusserl
00:55
8,9k
9
ZUTATEN
  • Eiweiß
  • Kristallzucker
  • Kokosraspeln
  • Essig
ZUTATEN
Kokoskuppeln - Rezept
Kokoskuppeln
18k
16
ZUTATEN
  • Eiklar
  • Feinkristallzucker
  • Kokosett
  • Mehl
  • glattes Mehl
  • Butter
  • Staubzucker
  • abgeriebene Zitronenschale
  • Dotter
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Schokoladepuddingpulver
  • Milch
  • Butter
  • Kochschokolade
  • Rum
  • Kochschokolade
  • Kokosfett oder Butter
ZUTATEN
Kokosbusserl
517
3
ZUTATEN
  • Kokosraspeln
  • Zucker
  • Eiweiß
  • Zimt
  • Backoblaten
ZUTATEN
Kokosbusserl
883
1
ZUTATEN
  • Kokosflocken
  • Zucker
  • Eiweiß
  • Zimt
  • Backoblaten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eiweiß
  • Zucker
  • Kokosflocken
  • Saft einer halben Zitrone
ZUTATEN
Kokosbusserl
00:20
2,9k
5
ZUTATEN
  • Eiweiß
  • Zucker
  • Topfen
  • Kokosflocken
ZUTATEN
Kokosbusserl
00:35
4,1k
1
ZUTATEN
  • Zucker
  • Kokosraspeln
  • Eiweiß
  • Zitronenschale gerieben
ZUTATEN
Kokos-Busserl
00:25
1,4k
0
ZUTATEN
  • Kokosraspeln
  • Eiweiß, Größe M
  • gesiebter Puderzucker
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Amaretto oder 2 - 3 Tropfen Bittermandel-Aroma
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Zarte Kokosbusserl: ein himmlischer Genuss

Kokosbusserl sind zarte Makronen, die besonders weich sind und so auf der Zunge zergehen. Damit die Kokosbusserl saftig bleiben, gibt es viele verschiedene Rezepte und Tricks. Probieren Sie sich durch die Vielfalt der Ideen und entdecken Sie Ihr ganz persönliches Lieblingsrezept für Kokosbusserl. Das feine Eiweißgebäck eignet sich auch als Resteverwertung, wenn Sie für andere Kekse nur das Eigelb brauchen. Hier kommt das Eiweiß zum Einsatz. Das Ergebnis ist allerdings so lecker, dass Sie sicher öfter Gelegenheiten finden, um Kokosbusserl zu backen.

Tipps und Tricks für Kokosbusserl

Damit die Eiweißmasse steif wird, darf absolut kein Eigelb vorhanden sein. Die Schüssel, in der der Eischnee geschlagen wird, sollte dabei außerdem fettfrei sein. Eine Prise Salz oder ein Schuss Zitronensaft sorgen dafür, dass das Eiweiß besonders fest wird. Bei einigen Rezepten wird die fertige Makronenmasse über Dampf erhitzt, damit die Busserl eine schöne Form erhalten. Anschließend kommen die Kokosbusserl in den Ofen. Bei niedriger Temperatur reicht es, wenn Sie sie leicht bräunen. Die fettarmen Kokosbusserl sind jederzeit eine tolle Abwechslung auf dem Gebäckteller.