Kohlrabi Salat Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Kohlrabi Salat Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kohlrabi
  • Fenchelknollen
  • Rote Bete gekocht
  • Walnüsse
  • Honig
  • Ziegenkäse
  • Spargel grün
  • Filoteig
  • Senf
  • Öl
  • Essig
  • Petersilie
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
Kohlrabi-Salat - Rezept
Kohlrabi-Salat
00:20
125k
35
ZUTATEN
  • Kohlrabi
  • Saft einerhalben Zitrone
  • Sauerrahm
  • Weinessig
  • Speiseöl zB Sonnenblumenöl
  • gemischte, gehackte Kräuter nach Wahl zB Schnittlauch, Petersilie, Dill
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kohlrabi frisch
  • Tomaten
  • Zwiebel
  • Gewürzgurken Sauerkonserve
  • Joghurt
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • Schnittlauch
ZUTATEN
Salat "Kohlrabi-Salat" - Rezept
Salat Kohlrabi-Salat
00:05
5,5k
14
ZUTATEN
  • Kohlrabi
  • Frühlingszwiebeln
  • Essig
  • Sahne
  • Öl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Radieschen
  • Äpfel, etwa 300 gr
  • Zitronensaft
  • Kohlrabi frisch
  • Walnüsse
  • Eichblattsalat
  • Hähnchenbrüste, etwa 300 gr
  • Butter
  • Weißweinessig
  • Olivenöl kalt gepresst
  • Schnittlauchröllchen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
Kohlrabi-Möhren-Salat - Rezept
Kohlrabi-Möhren-Salat
00:15
9,4k
40
ZUTATEN
  • Kohlrabi frisch
  • Möhren
  • Sesamöl
  • Weißer Balsamico
  • Pfeffer weiß
  • Salz
  • Creme fraiche mit Kräutern
  • Kräuter der Saison
ZUTATEN
Kohlrabi - Salat - Rezept
Kohlrabi - Salat
00:15
3,3k
11
ZUTATEN
  • Kohlrabi
  • Sahne
  • Weißweinessig
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kohlrabi frisch
  • Radieschen frisch
  • Frühlingszwiebeln frisch
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig weiß
  • Pfeffer bunt
  • Salz grob
  • Gemüsebrühe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalb Kotelett frisch,a 250 gr
  • Butterschmalz
  • Butter
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salbei Blätter,frisch
  • Vanilleschote ausgekratzt
  • Eier gekocht ,geviertelt
  • Kohlrabi frisch,geschält,geviertelt,in Halbmonde geschnitten
  • junge Möhren,geschält,geputzt,in Stifte geschnitten
  • Mesclun-Salat,gewaschen und trocken geschleudert
  • Pfifferlinge frisch,geputzt
  • Schalottenwürfelchen
  • Cherry-Essig
  • Traubenkernöl
  • Gemüsebrühe
  • Dijon Senf gekörnt
  • Zucker
  • Salz
ZUTATEN
Kohlrabi-Möhren-Salat à la Heiko - Rezept
Kohlrabi-Möhren-Salat a la Heiko
3,6k
3
ZUTATEN
  • Kohlrabi frisch
  • Möhren
  • Petersilie
  • Olivenöl
  • Apfelessig
  • Wasser
  • Sahnejoghurt
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Kräutersalz
  • Balsamico-Essig
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kohlrabi frisch
  • Petersilie glatt frisch
  • Meerrettich
  • Zitrone frisch
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsforellenfilet
  • Gin
  • Wacholderbeeren
  • Meersalz grob
  • Zucker braun
  • Biozitronenabrieb
  • Kohlrabi frisch
  • Äpfel
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Haselnussöl
  • Verjus
  • Honig
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Emmerbrot
  • Butter
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Erbsenschote
  • Gemüsebrühe
  • Ziegenfrischkäse
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Erbsensprossen
  • Petersilie
ZUTATEN
Kohlrabi-Salat - Rezept
Kohlrabi-Salat
00:45
15k
12
ZUTATEN
  • Kohlrabi frisch
  • Zwiebel gewürfelt
  • frische Kräuter Schnittlauch, Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • Essig, Öl, Wasser
ZUTATEN
Kohlrabi-Salat - Rezept - Bild Nr. 8260
Kohlrabi-Salat
467
158
ZUTATEN
  • Kohlrabi frisch
  • Essig
  • ÖL
  • Gartenkräuter
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Kohlrabi-Salat - Rezept
Kohlrabi-Salat
00:20
2,9k
10
ZUTATEN
  • Kohlrabi
  • Kochschinken am Stück
  • Eier hartgekocht
  • Schnittlauchröllchen
  • Salz , Pfeffer , Zucker
  • Balsamico , Olivenöl
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Kohlrabi-Salat – eine leichte Speise für den Sommer

Es muss nicht immer nur Tomaten- oder Gurkensalat als leichte Beilage in den Sommermonaten sein, auch Kohlrabisalat ist nicht nur lecker, sondern noch dazu äußerst nährstoffreich. Das Energievitamin Niacin ebenso wie Vitamin C und Magnesium sind im Kohlrabi reichlich vorhanden. Roh im Salat verzehrt, bleiben die im Kohlrabi enthaltenen Vitamine erhalten. Am besten raspelt man den Kohlrabi; auch die jungen Blätter lassen sich übrigens verwenden. 100 Gramm Kohlrabi enthalten zudem nur 25 Kalorien; hier kann man also bedenkenlos zuschlagen.

Viele Variationen denkbar

Geraspelte Kohlrabi allein klingt für den ein oder anderen vielleicht noch nicht besonders schmackhaft. Doch schon das Anrichten mit einem leichten Zitronendressing verspricht einen leckeren Sommersalat, der noch dazu auf vielfältige Weise abgewandelt werden kann. Wer etwas Abwechslung sucht, kann den Kohlrabi-Salat prima mit Möhren oder Gurken ergänzen; beide passen hervorragend zum Kohlrabi. Wer die mediterrane Küche bevorzugt, wählt ein Dressing aus griechischem Joghurt und saurer Sahne und ergänzt den Salat mit etwas Sesam. Wer hingegen auf Fleisch nicht verzichten kann, sollte den Kohlrabisalat mit gekochtem Schinken zubereiten.
Empfehlung