Käsefondue "Fribourgois"

30 Min mittel-schwer
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gruyère-Käse 350 Gramm
Fribourger Vacherin Käse 350 Gramm
Mont Vully Käse 200 Gramm
Chaux d'Abel Käse 100 Gramm
Mehl in 1dl Kirschwasser gerührt 1 TL
Weissweinn trocken 4 dl
Knoblauchzehen 1
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Brotwürfel 1 kg

Zubereitung

Käse reiben oder sehr fein schneiden mit Mehl und Wein und nach belieben Knoblauch im Caquelon (Fonduepfanne) langsam!! und unter dauerdem rühren! erhitzen bis eine sämige Masse entsteht. Mit Pfeffer und Muskat abschmecken. auf dem Rechaud servieren. Dazu die Brotwürfel (nicht zu frisches Brot verwenden) reichen. Mit der (Fondue)-Gabel wird das Brot aufgesteckt und im Fondue gerührt.-- Mahlzeit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsefondue "Fribourgois"“

Rezept bewerten:
4,59 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsefondue "Fribourgois"“