Panierte Koteletts aus dem Backofen

1 Std 35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schweinekoteletts 10
Eier 3
Semmelbrösel ca. 200 gr
Butter 50 gr
Zitrone 1
Mehl 4 Eßl.
Milch 3 Eßl.
Biskin oder Öl 50 gr
Salz, Pfeffer, Curry, milder Paprika etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std 5 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Koteletts säubern und mit Salz, Pfeffer Curry und mildem Paprika würzen. Eier und Milch in einer flachen Schale mit einer Gabel verschlagen. Mehl und Semmelbrösel jeweils in eine flache Schale geben. Nun die gewürzten Koteletts zuerst in Mehl, dann in die Eiermilch und danach in den Semmelbröseln wenden, Panade gut andrücken.

2.In einer großen Pfanne in Biskin oder Öl bei großer Hitze scharf anbraten, etwas braun werden lassen. ( Jede Seite höchstens 2 Min. )

3.Ein Backblech einfetten und angebratene Koteletts darauf verteilen und jedes K. mit einer Scheibe Butter belegen. Zitrone achteln und um die Koteletts verteilen. Nun das komplette Backblech mit Alufolie verschliesen , daß kein Dampf austreten kann.

4.Im Backofen bei 150 Grad Umluft in 45 Min. fertiggaren. Bei dieser Garmethode wird das Fleisch butterzart. Natürlich auch mit Schweineschnitzeln lecker. Bei Umluft können bis zu 3 Blechen im Ofen gegart werden. ( Ideal für viele Gäste ).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panierte Koteletts aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panierte Koteletts aus dem Backofen“