Quarksoufflee mit Pralinensoße an Konfit von Weinbergpfirsichen

Rezept: Quarksoufflee mit Pralinensoße an Konfit von Weinbergpfirsichen
17
01:00
1
1288
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Konfit:
300 gr.
Pfirsiche
50 gr.
Zucker
50 ml
Portwein
1 Stk.
Zitronensaft frisch gepresst
Soufflee:
180 gr.
Quark
3 Stk.
Eigelb
0,5 TL
Zitronenschale gerieben
0,5 TL
Orangenschale gerieben
4 Stk.
Eiweiß
70 gr.
Zucker
Soße:
100 ml
Milch
100 gr.
Sahne
150 gr.
Nougat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
26,2 g
Fett
6,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quarksoufflee mit Pralinensoße an Konfit von Weinbergpfirsichen

Steak Überbacken
Gratinierte Putenschnitzel mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Quarksoufflee mit Pralinensoße an Konfit von Weinbergpfirsichen

1
Besondere Materialien: 4 hohe Souffleeförmchen kalte Butter für die Förmchen Zucker für die Förmchen
2
Für das Konfit die Pfirsiche waschen, halbieren und entkernen. Den Zucker in einer beschichteten Pfanne goldbraun karamellisieren und mit Portwein und Zitronensaft ablöschen. Den Karamellfond mit den Pfirsichen mischen und in einem Topf bei schwacher Hitze 4 Minuten dünsten.
3
Für das Soufflee in einem großen Topf Wasser zum kochen bringen. Souffleeförmchen mit Butter einfetten und mit Zucker ausstreuen, anschließend kühl stellen. Quark, Eigelb und Zitronen- und Orangenabrieb mit einem Schneebesen gut verrühren. Eiweiß zu einem festen Schnee schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln. Den Eischnee vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Die Förmchen zu etwa zweidrittel mit der Masse füllen, dann nebeneinander in einen passenden Siebeinsatz setzen und in den Topf hängen. Die Soufflees mit aufgelegtem Topfdeckel 25 Minuten dämpfen, dabei den Deckel während der gesamten Garzeit nicht abnehmen.
4
Für die Soße die Milch mit der Sahne in einem Topf erhitzen. Nougatmasse klein schneiden, unter Rühren in der heißen Sahnemilch schmelzen und abschließend abkühlen lassen.
5
Anrichten: Die Soufflees mit einem spitzen Messer vorsichtig vom Förmchenrand lösen, auf Dessertteller stürzen und mit Pfirsichen und Soße anrichten.

KOMMENTARE
Quarksoufflee mit Pralinensoße an Konfit von Weinbergpfirsichen

Benutzerbild von Katzenzungen
   Katzenzungen
Weinbergpfirsiche haben ein tolles Aroma. Und der Rest ist auch nicht schlecht. 5*****

Um das Rezept "Quarksoufflee mit Pralinensoße an Konfit von Weinbergpfirsichen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung