Mafiatorte

Rezept: Mafiatorte
- mit Zigeunersauce -
26
- mit Zigeunersauce -
00:25
13
32037
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Hackfleisch gemischt
4
Paprikaschoten frisch, gross
4
Zwiebeln frisch, gross
700 g
Champignons
200 ml
Sahne
1 Flasche
Zigeunersauce *
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
674 (161)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
12,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mafiatorte

Oma Löffels Kuchen Eierlikör Rührteigtörtchen mit Schokoflecken

ZUBEREITUNG
Mafiatorte

1
Hackfleisch ungewürzt auf einem Backblech verteilen. Zwiebeln in Ringe und Paprikaschoten in Streifen schneiden. Beides mit den abgetropften Pilzen schichtweise auf dem Fleisch verteilen. Zigeunersauce* mit der Sahne vermischen und darüber geben. Das Blech auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und bei 180 °C 1 Stunde garen.
2
Kann man sehr gut vorbereiten, wenn Gäste kommen.
3
Zigeunersauce: steht in meinem Kb ...

KOMMENTARE
Mafiatorte

Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ich wollte gerade schreiben, dass ich die Zigeunersoße selber machen würde, hähä...klasse, dass du es auch gemacht hast. Einfach fantastisch dein Rezept. Ganz klasse!
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
So ähnlich macdhe ich es auch schon mal für Feten, supergut LG Tandora
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
ich würde ganovenmasacker nennen (rinder - schweine ) lg
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
leckeres Partyrezept....LG
Benutzerbild von GERE
   GERE
SEHR LECKER 5******* VG KALLE

Um das Rezept "Mafiatorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung