Mandelcreme - Schnitten

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 14 Personen
Mandeln gemahlen 250 gr.
Karamellsirup 5 EL
Eiweiß 7
Mehl 50 gr.
Zucker 50 gr.
Vanillepuddingpulver 2 Pk.
Milch 750 ml
Zucker 125 gr.
Butter 150 gr.
Vanilleschote Mark 1
Puderzucker 1 TL
Kakaopulver 1 TL
Raspelschokolade etwas

Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Mandeln und Sirup mischen. Eiweiß steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und so lange schlagen, bis er sich aufgelöst hat. Mandelmischung, Mehl unter den Eischnee ziehen. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.Ca. 20 Min. backen. Puddingpulver mit 250 ml verrühren. Übrige Milch mit Zucker zum Kochen bringen. Angerührtes Pulver einrühren und aufkochen lassen. Pudding vom Herd nehmen und unter mehrmaligem Rühren erkalten lassen. Butter mit Vanillemark schaumig schlagen. Kalten Pudding eßlöffelweise unterrühren. Dabei sollten Pudding und Buttermasse etwa die gleiche Temeratur haben. Boden aus dem Ofen nehmen, waagerecht halbieren. Unteren Boden auf eine Platte setzen, mit einem Tortenring umschließen.Creme einfüllen, mit zweitem Boden abdecken. Ca. 3 Std. in den Kühlschrank stellen. Kuchen herausnehmen,Tortenring entfernen. Puderzucker und Kakao mischen, den Kuchen damit bestäuben. In Schnitten teilen, mit Schokolade garnieren

Auch lecker

Kommentare zu „Mandelcreme - Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandelcreme - Schnitten“