Pudim de Leite Condensado

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gesüßt Kondensmilch- Milch Mädchen 1 Dose
Milch 350 Ml
Eier 4
Zucker 15 Esslöffel

Zubereitung

Eier, Kondensmilch und Milch mit dem elektrischen Mixer gut verrühren. Den Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren zu Karamell schmelzen lassen. Den flüssigen Karamell in eine runde Back- oder Auflaufform gießen, dann vorsichtig die Eiermischung darüber gießen. Ein ausreichend tiefes Backblech mit einem feuchten Küchenhandtuch auslegen und die Backform darauf stellen. Das Backblech mit Wasser bis ungefähr zur halbe Höhe der Backform auffüllen. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad etwa eine Stunde backen, bis der Pudim goldbraun wird und sich von der Backform zu lösen beginnt. Den Pudim auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und anschließend im Kühlschrank kalt stellen. Pudim de Leite: Eine süße Leckerei.Kurz vor dem Servieren die Süßspeise mit einem Messer vom Rand der Backform lösen. Einen tiefen Teller über die Form halten und beides zusammen umdrehen. Sollte der Pudim nicht problemlos aus der Form gleiten, mit einem vorsichtigen Schlag nachhelfen. Zum Schluss noch die Karamellreste aus der Form über den Pudim geben und anschließend servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pudim de Leite Condensado“

Rezept bewerten:
3,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pudim de Leite Condensado“