Überbackenes Sahnehähnchen in Blauschimmelkäse

Rezept: Überbackenes Sahnehähnchen in Blauschimmelkäse
Mit Saint Agur & Emmentaler -schön würzig-
1
Mit Saint Agur & Emmentaler -schön würzig-
00:35
6
1046
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Hähnchenbrust frisch
etwas
Gewürzsalz aus meinem KB
etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
etwas
Paprikapulver edelsüß
etwas
Öl
1
Schalotte
1
Knoblauchzehe
200 ml
Riesling trocken
200 ml
Sahne
125 g
Blauschimmel Rahmstufe
Telly-Cherry-Pfeffer
1 Prise
Zucker
1 TL
Kartoffelstärke
100 g
Emmentaler gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.08.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
17,2 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
9,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackenes Sahnehähnchen in Blauschimmelkäse

FlammkuchenElsässischer Flammekuechle

ZUBEREITUNG
Überbackenes Sahnehähnchen in Blauschimmelkäse

1
Hähnchen schnetzeln und mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer und paprikapulver würzen. In heißem Öl ganz kurz scharf anbraten! In eine Auflaufform geben!
Backofen auf 200°Grad vorheizen!
2
Schalotte und Knobi schälen. Schalotte fein würfeln und Knobi fein reiben. Dann Schalotte im Geflügelbratfett knusprig braten, dann Knobi dazugeben. Mit Weißwein ablöschen und kurz aufkochen. Dann Sahne und Blauschimmelkäse dazugeben und schmelzen.
3
Mit Pfeffer, Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Stärke in etwas Wasser auflösen und Soße damit binden. Über das Hähnchen geben und mit Emmentaler bestreuen!
4
Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten überbacken! Wer das Hähnchenbrust im ganzen lässt oder als Schnitzel, 5 Minuten länger!
5
Dazu gab es Tagliatelle!

KOMMENTARE
Überbackenes Sahnehähnchen in Blauschimmelkäse

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
blauschimmelkäse ist nicht mein fall aber zu deinem rz passt es wunderbar und ich denke es gibt sicher fans für dein rz, daumen hoch und gerne 5*, glg tine
Benutzerbild von emari
   emari
ein sehr schönes Gericht, dass sich auch für Gäste eignet, da man es gut vorbereiten kann und so nicht zu viel in der Küche stehen muß, wenn alle schon da sind... durch den Käse bekommt es einen interessanten Touch finde ich... also, mir gefällt es ... findet emari
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
so ein schmackhaft zubereitetes Hähnchen würde auch ganz nach meiner Mütze sein. Prima, wie du dem doch etwas "farblosem" Fleisch eine solche Würze gegeben hast. Sieht auch sehr appetitlich aus, wie ich meine. LG ~Geli~
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Das Rezept gefällt mir sehr gut.....LG Marion
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
St. Agur ist ein toller Käse, mit dem man unheimlich viel zaubern kann. Die Verbindung mit dem Hähnchenfleisch ist daher geradezu ideal. Das kann ich guten Gewissens behaupten, denn ich hab schon mal so was Ähnliches gekocht. ;-)))))
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Dein Überbackenes Sahnehähnchen in Blauschimmelkäse sieht sehr lecker aus .Von mir gibt es mal die süßen 5*****chen dafür .Lieben Gruß Ute

Um das Rezept "Überbackenes Sahnehähnchen in Blauschimmelkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung