Warmer Sprossensalat mit gebräunten Leberkäse

Rezept: Warmer Sprossensalat mit gebräunten Leberkäse
( China trifft auf Bayern ! )
0
( China trifft auf Bayern ! )
0
98
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
225 g
Bohnensprossen
1
Bundmöhre ca. 100 g
1
rote Chilischote
1 TL
Sesamöl
4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3
Leberkäse 200 g
2 EL
Sonnenblumenöl
6 kräftige Prisen
Paprika edelsüß
mittelscharfer Senf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Warmer Sprossensalat mit gebräunten Leberkäse

ZUBEREITUNG
Warmer Sprossensalat mit gebräunten Leberkäse

Bundmöhre mit dem Sparschäler schälen, halbieren ( ca. 7 cm jedes Stück lang ) und in dünnen Stifte schneiden. Chilischote putzen/entkernen, waschen und in Streifen ( ca. 4 – 5 cm lang ) schneiden. Wasser ( 300 ml ) in einen Topf geben, die Sprossen, Möhrenstifte und Chilischotenstifte dazu geben, mit geschlossenen Deckel ca. 9 – 10 Minuten köcheln/kochen lassen, durch ein Küchensieb abgießen und gut abtropfen lassen. Alles in eine Schüssel geben und mit Sesamöl ( 1 TL ) und groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) gut vermischen. Die Leberkäsescheiben in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 2 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten. Dabei beide Seiten mit Paprika edelsüß ( 6 kräftige Prisen ) würzen. Warmen Sprossensalat und gebräunten Leberkäse auf 2 Teller verteilen und ser-vierfern. Dazu mittelscharfen Senf reichen.

KOMMENTARE
Warmer Sprossensalat mit gebräunten Leberkäse

Um das Rezept "Warmer Sprossensalat mit gebräunten Leberkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung