Pizzaschnecken mit Spinat und Lachs

Rezept: Pizzaschnecken mit Spinat und Lachs
schnell,einfach und sau lecker
1
schnell,einfach und sau lecker
00:40
2
4209
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
fertigen Pizzateig z.b.Aldi
1 Pk.
Frischkäse
150 Gramm
Lachs geräuchert
150 Gramm
Spinat tiefgefroren
salz,Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
468 (112)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
6,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizzaschnecken mit Spinat und Lachs

Hawaipizza ala Jörg

ZUBEREITUNG
Pizzaschnecken mit Spinat und Lachs

1
Den Pizzateig wie gewohnt ausrollen! Den Frischkäse darauf verteilen.Und nun den Lachs in kleine Stücke schneiden und darauf legen,genau wie den aufgetauten Spinat! Nicht zu dick sonst quillt das ganze später über! Etwas würzen und dann quer aufrollen so das es ne lange Wurst wird!
2
Den Teig in Scheiben schneiden( ca.3cm) und die Scheiben auf dem Backblech verteilen. Das ganze ca 15-20 Min.bei Ober -Unterhitze auf 200 Grad in den Backofen!!! Guten Hunger!!!

KOMMENTARE
Pizzaschnecken mit Spinat und Lachs

Benutzerbild von Weinbrandbohne
   Weinbrandbohne
lecker und schnell...5*
Benutzerbild von saartania
   saartania
Trari Trara ... Saartania is da ... komme schnell mal vorbei um hier mal meine Decke auszubreiten , Messer , Gabel und Sabberlatz ...alles da !? Die Verköstigung kann losgehen .... jam jam 5*

Um das Rezept "Pizzaschnecken mit Spinat und Lachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung