Ostfriesen Tapas

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ostfriesen Tapas
Nordseekrabben 250 g
Aalfilet geräuchert 2 Stk.
Makrelenfilet geräuchert 2 Stk.
Wachteleier 5 Stk.
Butter etwas
Pumpernickel, klein und rund 1 Pkt.
Schinken luftgetrocknet 100 g
Schinken geräuchert 100 g
Mettwurst luftgetrocknet 100 g
Grüner Salat der Saison etwas
Mango 1 Stk.
Mango-Honig-Senf-Dressing
Rapsöl 9 EL
Weißweinessig 6 EL
Senf mittelscharf 1 TL
Honig 2 EL
Mango 70 g
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr

Zubereitung

Mango-Honig-Senf-Dressing:

1.Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab gründlich vermengen.

Ostfriesen Tapas:

2.Pro Person werden sechs kleine Scheiben Pumpernickel dünn mit Butter bestrichen und anschließend mit den oben genannten Zutaten belegt: 1 x Krabben + ein gebratenes Wachtel Ei 1 x in Stücke geschnittenen Aalfilet 1 x mit in Stücke geschnittenen Makrelenfilet 1 x mit Mettwurst 1 x mit luftgetrockneten Schinken 1 x mit geräuchertem Schinken

Grüner Salat der Saison nach Wahl:

3.Den Salat waschen und trocken schleudern, mit den Mango-Honig-Senf-Dressing anmachen und in Schälchen portionsweise anrichten.

4.Die restlichen Mango in kleine Würfel schneiden und über den Salat geben. Alles zusammen auf einem großen Teller oder Schieferplatte anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ostfriesen Tapas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ostfriesen Tapas“