Kräftige Rindfleischsuppe mit Suppengemüse

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Brust und flache Rippe 500 g
Hinter-Beinscheibe ca. 200 g 1
Wasser 4 Liter
Salz 1 EL
Knoblauchzehen 2
Ingwer ca. 20 g 1 Stück
rote Chilischote 1
Lorbeerblätter 2
Wacholderbeeren 5
schwarze Pfefferkörner 5
Nelken 5
große Möhren ca. 300 g 2
Porree 100 g
Sellerie ca. 100 g 1 Stück
Petersilie 0,5 Bund
Ketchup manis 1,5 EL
Maggiwürze 1,5 EL
Sambal oelek 0,5 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen

Zubereitung

Das Rindfleisch ( Beinscheibe, Brust und flache Rippe ) waschen und in einem großen Topf mit kalten Wasser ( 4 Liter ) geben und mit Salz ( 1 EL ), 2 durchgeschnittenen Zwiebeln, 2 geschälten Knoblauchzehen, 1 Stück geschälter Ingwer / halbiert, 1 roten Chilischote geputzt/entkernt, gewaschen und halbiert, 2 Lorbeerblättern, 5 Wachholderbeeren, 5 schwarze Pfefferkörner und 5 Nelken ca. 2 Stunden kochen. In der Zwischenzeit die Möhren mit dem Sparschäler / Dekorierklinge / Gemüseblütenschaber schaben, längs halbieren und schräg in dekorative Scheiben ( ca. 5 mm dick ) schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Sellerie schälen, erst in Scheiben und dann schräg in kleine Rauten schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, abzupfen und die Petersilienstängel mit die Suppe geben. Alle Zutaten nach ca. 2 Stunden herausnehmen, die Brühe durchsieben und das vorbereitete Gemüse ( Möhrenscheiben, Sellerierauten, Porreeringe und gezupfte Petersilie ) zugeben. Die braunen Schalen von den Zwiebelhälften entfernen, den Rest klein schneiden und mit in die Suppe geben. Das Fleisch von den Knochen herauslösen, klein schneiden und ebenfalls mit in die Suppe geben. Alles noch ca. 30 Minuten kochen und zum Schluss mit Ketchup manis ( 1,5 EL ), Maggiwürze ( 1,5 EL ), Sambal oelek ( ½ TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) kräftig abschmecken und die Suppe heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräftige Rindfleischsuppe mit Suppengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräftige Rindfleischsuppe mit Suppengemüse“