Zweierlei Birne ... paniert und karamellisiert ...

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Süßkartoffel 250 Gramm
Olivenöl 2 Esslöffel
Salz 0,25 Teelöffel
Paprika edelsüß 0,25 Teelöffel
Rosmarin frisch etwas
Birne frisch 1
etwas Zitronensaft etwas
Ei 1
Honig flüssig 1 Teelöffel
Semmelbrösel etwas
Chiliflocken etwas
Butter etwas
brauner Zucker 1 Esslöffel
Calvados 2 Centiliter
Preiselbeeren aus dem GlasPreiselbeeren aus dem Glas etwas
Zitronenmelisse frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
21,3 g
Fett
14,8 g

Zubereitung

1.Süßkartoffeln schälen. In ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Dann In ca. 1 cm dicke Pommesstreifen schneiden.

2.Die geschnittenen Süßkartoffeln in eine Schüssel geben. Öl, Salz und Paprika dazu geben und alles gut vermischen.

3.Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Pommes darauf geben und nebeneinander liegend verteilen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und dazwischen verteilen.

4.Im Backofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) für 20-25 Minuten backen. Zwischendurch wenden.

5.Birne waschen und abtrocknen. Aus der Mitte eine Scheibe (mit Stiel und Blüte) heraus schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und zur Seite stellen. Restliche Birne in Scheiben schneiden.

6.Auf einem Teller Ei mit Honig verquirlen. Auf einen zweiten Teller Semmelbrösel geben, Chiliflocken darüber mahlen und vermengen.

7.In einer Pfanne Butter zerlassen. Birnenscheiben durch das Ei ziehen und in Semmelbrösel wenden. Das Ganze wiederholen. In der heißen Butter von beiden Seiten goldbraun braten.

8.In einer zweiten Pfanne den Zucker karamellisieren. Mit Calvados ablöschen. Solange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die zur Seite gestellte Birnenscheibe darin karamellisieren.

9.Die Birnen zusammen mit den Süßkartoffel - Pommes und Preiselbeeren auf einem Teller anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zweierlei Birne ... paniert und karamellisiert ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweierlei Birne ... paniert und karamellisiert ...“