Foxys Snackbar: Salamiröllchen auf Crackern

3 Std 30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cracker 1 Packung
Salamiröllchen
Salamischeiben - dünn geschnitten 200 g
Frischkäse mit Kräutern 200 g
Wurstsalatgurken 1 Glas
Frischhaltefolie etwas

Zubereitung

Salamiröllchen

1.Ein gößeres Stück Frischhaltefolie abreißen und der Länge nach auf den Tisch legen.

2.Die Salamischeiben nun etwas überlappend daruf verteilen.

3.Auf die Salamischeiben den Frischkäse streichen

4.Wurstsalatgurken = Gurkenstreifen (Hengstenberg) Etwa die Hälfte Gurkenstreifen in einem Sieb abtropfen lassen und dann auf dem Frischkäse verteielen.

5.Mit Hilfe der Frischhaltefolie nun fest aufrollen, einige STunden im Kühlschrank deponieren, dann in Scheiben schneiden und auf die Cracker legen. Mit etwas Petersilie garnieren.

Anmerkung

6.Ich werde das nächste mal statt der Cracker Baguettescheiben nehmen, denn die Cracker weichen nach etwa 2 Stunden durch... mit Crackern empfehle ich daher nur wenn die Leckerei gleich verzehrt wird und nicht einige Stunden für "Durchgangsgäste" bzw. Gratulanten bereitstehen soll

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Foxys Snackbar: Salamiröllchen auf Crackern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Foxys Snackbar: Salamiröllchen auf Crackern“