Picknick Cake

1 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker braun Rohzucker 200 g
Eier Freiland 4 Stk.
Salz 1 Prise
Mandeln 80 g
Hasenüsse 60 g
Baumnüsse 110 g
Sultaninen 200 g
Rum 4 EL
Aroniabeeren 50 g
Rhabarber 30 g
Pflaumen getrocknet 80 g
Zitrone nur Schale 1 Stk.
Kichererbsenmehl 200 g
Milch 50 ml
Puderzucker zum etwas
bestreuen etwas
Sahne 2 dl
Pfefferminzblätter etwas

Zubereitung

Vorbereitungen :

1.Aroniabeeren 12 Stunden in Wasser einweichen, abseihen, ca. 10 Min. Köcheln. Sultanine im Kirsch einlegen. Alle Nüsse ohne Fett leicht rösten. Rhabarber ( die letzte aus dem Garten )waschen,schälen, in Stücke schneiden und mit Zucker marinieren. Zitronenschale reiben. Pflaumen in Streifen schneiden.

Der Teig :

2.Eier, Zucker und eine Prise Salz zusammen rühren, bis die Masse hell ist. Nüsse, Aroniabeeren zugeben. Sultanine gut abtropfen, mit den Pflaumen Streifen und Rhabarber zugeben. Alles miteinander gut mischen. Mehl darunter rühren. Wenn keine Kinder dabei sind kann man der Kirschwasser auch beigeben.Diese Masse in einer Cakeform von 30-32 cm, mit Backpapier ausgelegt füllen.

Backen :

3.Auf der untersten Rille des auf 180°C vorgeheizten Ofens ca. 60 Min. backen. Rausnehmen, auf ein Gitter auskühlen. Wenn er total ausgekühlt ist, mit Puderzucker bestreuen und servieren. Mit oder ohne Sahne. Mit Pfefferminzblätter oder Melisse Blätter, mit getrocknete oder Frische Früchte garnieren. Wie man es am besten mag. Fantasie kennt keine Grenze. In Folie eingepackt und im Kühlschrank aufbewahrt ca. 1 Woche Haltbar.

4..:**.:))) ✿. ☆ ✿☞Guten Appetit - Lasst es Euer gut gehen☜✿ ☆ ✿ (((..:**.:。

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Picknick Cake“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Picknick Cake“