Kirschtorte

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eier 5
Zucker 200 g
warmes Wasser 8 EL
Mehl 200 g
Backpulver 2 TL
Haselnüsse gemahlen 200 g
Vanillepudding 1 Päckchen
Kirschen 1 Glas
Sahne 2 Becher
Quark 500 g
Vanillinzucker 4 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Marzipan Rohmasse 2 Packungen

Zubereitung

1.Eier, Zucker und Wasser 15 min. schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Haselnüsse mischen zur Eiermasse geben und alles gut durch mischen. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und bei 180 grad ca 25 - 30 min backen. Boden auskühlen lassen und danach zwei mal waagerecht durch schneiden .

2.In der Zeit in der der Boden im Ofen ist schon einmal die Kirschen gut abtrofen lassen. Den Saft dabei auffangen. Und die Marzipan - Rohmasse mit dem Puderzucker verkneten. (In der Zutatenliste steht der Puderzucker warum auch immer nicht drin sind 250 g)

3.Den Kirschsaft auf 400ml abmessen wenn es nicht ganz reicht den rest ggf. mit Milch auffüllen . Daraus dann einen Pudding nach Packungsanleitung zubereiten , nach dem kochen die Kirschen zugeben und gut durch mischen. Um den unteren Boden einen Tortenring stellen , den Kirschpudding darauf verteilen und zweiten Boden auflegen .

4.Quark mit 2 Päckchen Vanillinzucker verrühren. Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen . Beides miteinander vermischen und auf den Boden streichen, Deckel auflegen und kühl stellen .

5.Marzipan ausrollen, Tortenring lösen und mit der marzipan eindecken überstehende Marzipan am einfachsten mit einem Pizzaroller abschneiden. Nach belieben verzieren ich hatte einen Becher Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif steif geschlagen kleine Punkte aufgespritzt und mit Haselnusskrokant bestreut. Torte am besten bis kurz vorm servieren kühl stellen. kühl stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschtorte“