Bautzener Senfschnitzel

35 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschnitzel 4
Zwiebeln gehobelt 6
Mehl 1 EL
Butterschmalz etwas
Bautzener Senf etwas

Zubereitung

1.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen die Schnitzel darin naturbelassen von beiden Seiten cross braten, bis sie gar sind.

2.Inzwischen die Zwiebelscheiben in einer Schüssel mit dem Mehl mischen. in einer 2. Pfanne ebenfals Butterschmalz ca.1-2 EL erhitzen und die Zwiebeln darin goldbraun braten.

3.Die Schnitzel nun auf einen Teller legen. reichlich Bautzener Senf draufstreichen, die Zwiebeln reichlich drauf türmen.

4.Dazu gab es bei uns Bratkartoffeln und Rosenkohl

Anmerkung

5.Man kann natürlich auch anderen Senf nehmen. Ich habe diese Variante im Urlaub, in der sächsischen Schweiz ,in einer Gaststätte gegessen und dachte mir das ist so simpel, daß man dies ohne Probleme nachkochen kann

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bautzener Senfschnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bautzener Senfschnitzel“