Hähnchenfrikassee

Rezept: Hähnchenfrikassee
Hähnchenbrust
1
Hähnchenbrust
0
276
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Hähnchenbrust
250 Gramm
Spargel,Glass mit Saft
250 Gramm
Erbsen & Möhren
100 Gramm
Schlagsahne
750 ml
Milch
1 Stück
Zwiebel,gewürfelt
3 EL
Mehl
3 EL
Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.10.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
5,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenfrikassee

kartoffelsalat - - meiner II
Johannisbeerflecken

ZUBEREITUNG
Hähnchenfrikassee

1
Die Hähnchenbrust gut trocken tupfen,in Würfel schneiden und einer Pfanne anbraten.
2
In einem Topf Butter schmelzen,die Zwiebelwürfel zugebben und mit Mehl kurz anschwitzen.Kalte Milch und den Saft vom Spargel dazugeben,aufkochen und gut durchmixen.
3
Die Sauce zum Fleisch geben,Spagelstücke,Erbsen & Möhren zugeben und mit Sahne,Salz Pfeffer und Muskat.Fertig! Beilagenempfehlung: Langkornreis,Pfeffer aus der Pfeffermühle und frische Petersillie Guten Appetit !
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Hähnchenfrikassee

Um das Rezept "Hähnchenfrikassee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung