Creminge Haselnusstorte

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Teig
Margaine 150 g
Zucker 150 g
Eier 4
gemahlene Haselnüsse 200 g
Mehl 150 g
Backpulver 1 Päckchen
Füllung
Giatto 27 Stück
Sahne 900 g
Sahnesteif 5 Päckchen
Vanillezucker 4 Päckchen
Deko
Sahne 900 g
Sahnesteif 5 Päckchen
giatto 18 Stück

Zubereitung

Teig

1.Margaine und zucker mit dem Mixer schaumig rühren,dann die eier nach und nach dar zugeben verrühren. gemahlene Haselnüsse mit dem mehl und backpulver mischen und dann es zu den anderen zutaten dar zugeben und gut vermischen . Die Springform einfetten . Denn boden auf 175grad 30-35 minuten Wenn der Boden vertieg gebacken ist bitte erst gut aus küllen lasen , dann zwei mal durch schneiden und wieder auskülen lasen .

2.Dann die Springform einfetten und den teig rein giesen dann ab in dan Backofen . Backen auf 175 Grad und ca.30-35 minuten ,aber es kommt auf den back ofen an . Denn der Boden vertieg ist abkülen lassen und dan den boden in zwei teil schneiden.

Füllnug

3.Die 900g Sahne mit dem sahnesteif und Vanillenzucker steif schlagen ,dann die 27 giatto zerdrücken und in die masse dar zugeben dann gut vermischen .

aufschietung

4.Auf dem unteren teil vom Boden die hälfte der Füllung steichen, dann den mittelerer teil vom boden drauf legen aber langsam . Dann die andere hälfte von der Füllung drauf streichen ,dann den oberteil drauf legen aus wieder langsam.

Deko

5.Die andere teil der Sahne und Sahnesteif steif schlagen und oben drauf streichen und ausen rum, dann die Giatto auf die torte drauf legen in einem kreis ,die anderen zerdrücken und in die mitteldrauf legen. dann die torte für eine bis zwei stunden in den kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Creminge Haselnusstorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Creminge Haselnusstorte“