Eier-Mäuse

Rezept: Eier-Mäuse
Deko zum Essen
13
Deko zum Essen
00:20
15
7827
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten
1
Ei hart gekocht
1
Radieschen
4 Stück
Gewürznelken
2
Schnittlauchhalme
Hilfsmittel
1
spitzes Messer
1
Zahnstocher
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Eier-Mäuse

Teiglöffel Zierlöffel aus Mandelbaisermasse
Alwins Lieblingsschinken
Ananas aushölen - aber wie

ZUBEREITUNG
Eier-Mäuse

1
Das hartgekochte Ei pellen, halbieren und auf einem Teller anrichten.
2
Radieschen in Scheiben schneiden und je 2 Scheiben als Ohren in die Eihälfte hinein stecken. Mit einem spitzen Messer die Stellen etwas einschneiden.
3
Je ein Schnittlauchhalm dient als Schwanz. Mit einem Zahnstocher ein kleines Loch stechen.
4
Je 2 Gewürznelken oder wie im Kommentar vorgeschlagen 2 schwarze Pfefferkörner pro Eihälfte als Augen hinein stecken
5
Ein Stück Käse mit auf dem Teller anrichten

KOMMENTARE
Eier-Mäuse

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Eine schöne Idee! Ich würde allerdings die Augen mit Schwarzen Pfefferkörnern markieren. Die Nelke gibt zuviel Geschmack ab und das ist nicht jedermanns Geschmack. Werde deine Deko Idee im Kopf behalten und bei nächster Gelegenheit testen......LG Regine
HILF-
REICH!
Benutzerbild von fleischzahn
   fleischzahn
die nehme ich mir mit.. lg
Benutzerbild von jeannie249
   jeannie249
Die sind putzig! LG Jana
Benutzerbild von Antigone92
   Antigone92
Ja ne wie cool....super...
Benutzerbild von Ladybe
   Ladybe
Tolle Idee! LG erika

Um das Rezept "Eier-Mäuse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung