Eierkuchen-Hörnchen

Rezept: Eierkuchen-Hörnchen
herzhaft gefüllt
herzhaft gefüllt
00:45
40
2460
56
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Eierkuchen
125 gr.
Mehl gesiebt
125 ml
Milch
2 Stk.
Eier
1 Prise
Salz
1 Msp
Backpulver
Öl
1. Füllung
2 Stk.
Wiener Würstchen
1 TL
Worchestersoße
1 TL
Tomatenketchup
2 TL
Mayonaise
Pfeffer aus der Mühle
2. Füllung
100 gr.
Emmentaler
1 TL
Grüner Pfeffer sauer eingelegt
1 TL
Worchestersoße
2 TL
Mayonaise
1 EL
Zitronenmus siehe Rezept
2 Stk.
Walnüsse gehackt
Salz
3. Füllung
100 gr.
Hauskaninchen Fleisch (ma) frisch gegart
2 TL
Mayonaise
2 TL
Zwiebel gehackt
Salz, Pfeffer
1 TL
Rosinen
Zitronensaft frisch gepresst
1 Msp
Zucker
Tomatensalat
3 Stk.
Fleischtomaten frisch
0,5 Stk.
Zwiebel gewürfelt
Salz, Pfeffer
2 TL
Olivenöl extra vergine
2 TL
Essig
Rauke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
20,9 g
Fett
10,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierkuchen-Hörnchen

ZUBEREITUNG
Eierkuchen-Hörnchen

1
Für die Eierkuchen o. g. Zutaten gut verrühren. Etwa eine halbe Stunde stehen lassen, damit das Mehl sich gut auflösen kann. In einer 24iger Pfanne Eierkuchen braten.
2
Die Wiener Würstchen in schmale Scheiben schneiden und scharf braten. Abkühlen lassen und mit angegebenen Zutaten vermischen.
3
Den Käse in Würfel schneiden und ebenfalls sämtliche Zutaten unterrühren.
4
Kaninchenfleisch (vom Braten übriggeblieben) klein schneiden und auch mit allen Zutaten vermengen.
5
Tomaten entkernen und in kleine Stücke schneiden und mit Zwiebel, Essig, Öl Salz und Pfeffer würzen.
6
Alle Salate eine halbe Stunde ziehen lassen. Die Eierkuchen halbieren und zu kleinen Tüten aufrollen, mit den verschiedenen Salaten füllen. Der Tomatensalat dient zur Dekoration. Zusätzlich noch die Rauke darüber geben.
7
Die Füllungen können nach Belieben geändert werden und eignen sich hervorragen als Resteverwertung.

KOMMENTARE
Eierkuchen-Hörnchen

Benutzerbild von vodafee13
   vodafee13
...hmmm, das ist wieder so ein leckeres Rezept - schnell in mein KB ;o)!
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
eine schöne Idee Pfannkuchen zu füllen :-)) 5* und LG Anita
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Drei auf einen Streich :-) Ideal auch, wenn man Reste auf feinste Weise verarbeiten möchte - Du hast tolle Anregungen für verschiedene Füllungen gegeben, Hut ab! LG Andrea
Benutzerbild von moni44
   moni44
Die sehen lecker aus ,werde das Rezept gleich speichern .5*****chen für Dich .gglg moni
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Sehr appetitliche Hörnchen..mit ganz wundervollen Füllungen..kriege schon Heißhunger darauf ! 5* und glG..Doris

Um das Rezept "Eierkuchen-Hörnchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.