Kasseler in einen Brötchen-Baconmantel

1 Std leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kasselerbraten 600 Gramm
Brötchen alt 4
Milch 200 ml
Eier 4
Petersilie 1 Bund
Zwiebel 1
Schinken gewürfelt 50 Gramm
Pfeffer etwas
Bacon 8 Scheiben
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
1,5 g

Zubereitung

1.Die Brötchen in kleine Würfel schneiden und mit der erwärmten Milch übergießen .

2.Eier und die gehackte Petersiliezu der Brötchenmasse geben und gut vermengen .

3.Zwiebel schälen in kleine Würfel schneiden und mit den Schinkenwürfeln andünsten,zu der Brötchenmasse geben mit Pfeffer würzen und gut vermengen --ca. 20 Minuten ruhen lassen .

4.Den Kasslerbraten abwaschen --trockentupfen --in eine Auflaufform geben und mit der Brötchenmasse rundrum bedecken ----gut andrücken .

5.Nun den Bacon als Gitter auf den Braten geben und ab damit in den 140 c.heißen Ofen (Umluft) für 60 Minuten .

6.Wir haben dazu Butterbohnen und Kartoffeln gegessen --Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasseler in einen Brötchen-Baconmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasseler in einen Brötchen-Baconmantel“