Semmelknödel

Rezept: Semmelknödel
Kein Vergleich zu fertig Produkten! Einfach super lecker!
18
Kein Vergleich zu fertig Produkten! Einfach super lecker!
00:45
3
9018
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 altbackene
Brötchen
150 ml
Milch
3
Eier
1
Eigelb
Salz, Pfeffer, Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
1,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Semmelknödel

ZUBEREITUNG
Semmelknödel

1
Die Brötchen in feine Scheiben schneiden und zusammen mit den Eiern und dem Eigelb in eine Schüssel geben und gut durchkneten.
2
Milch kurz aufkochen und nach und nach zu der Klossmasse geben. Die Masse sollte nicht zu fest aber auch nicht zu flüssig sein. Abschließend würzen und aus der Masse mit nassen Händen 6 Knödel formen und in Alufolie einwickeln. DIe Knödel dann in kochendes Wasser geben und für rund 30 Minuten ziehen lassen.
3
Als Tipp: die Knödel schmecken auch gut in Scheiben geschnitten und in Butter und einem Rosmarinzweig goldbraun anbraten. Die Knödel hatten wir zusammen mit Rotkohl zu deftigen Schweinebraten (Rezept siehe Kb). Superkochhasi wünscht einen guten Appetit :)

KOMMENTARE
Semmelknödel

Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Ich liebe diese Dinger.... 5***** LG Andy
Benutzerbild von rolanddonald
   rolanddonald
Zackig schnell gemacht,tolle Idee
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Klar kommt da keine Tüte mit! Die sehen schon ganz anders aus- sehr lecker!

Um das Rezept "Semmelknödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung