Hähnchen mit Möhren in Sahnesoße

25 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilets 2
Möhren 4
Zwiebel jung geschält 2
Knoblauchzehe geschält 1
Kochsahne z.B Cremefine 100 ml
Gefro-Universal Kräuterwürzmischung oder 1 Esslöffel
normale Gemüsebrühe etwas
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.Als erstes die Möhren schälen in Scheiben schneiden und in der Kräuterwürzmischung bissfest garen .Wenn Sie gar sind über einem Sieb abtropfen lassen,Flüssigkeit auffangen. In dieser Zeit Zwiebel und Knoblauch hacken,Fleisch klein schneiden

2.Nun Zwiebel und Knobi anrösten , das Fleisch dazugeben und anbraten , die Möhren dazugeben und anrösten nun das Möhrenkochwasser dazugeben und etwas weich kochen lassen wenn alles schön weich ist die Sahne dazugeben und die gehackter Petersilie dazugeben und etwas einkochen lassen.Wer möchte mit einer Ecke Schmelzkäse sämig machen oder etwas Soßenbinder andicken.

3.Ich hab dazu Gnocchis gereicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mit Möhren in Sahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mit Möhren in Sahnesoße“