Sommer-Nudel-Traum

45 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Makkaroni-Minis 200 g
Butter 1 EL
Minze 3 Stängel
Borretsch 1 Blatt
Zucchini gelb 1 kleiner
Thymian 2 Prisen
Bohnenkraut 2 Prisen
Paprika rot 1
Edamer 4 Scheiben
Pfeffer etwas
Eier 3
Kochsahne 125 ml
Salz etwas

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanweisung nur knapp al dente kochen. In der Zwischenzeit Minzeblättchen von den Stängeln zupfen und zusammen mit dem Borretschblatt in sehr feine Streifen schneiden. Paprika waschen und feine Streifen schneiden. Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

2.Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. 2/3 der abgetropften Nudeln hineingeben. Die Hälfte der Käsescheiben darüber legen. Minze- und Borretschstreifen darauf verteilen. Pfeffern. Dann die Paprikastreifen darüber verteilen. Thymian und Bohnenkraut darüber streuen.

3.Übrige Käsescheiben darüber legen. Darauf die restlichen Nudeln. Eier mit Sahne verquirlen. Nur leicht salzen, der Käse enthält bereits genügend Salz. Gemisch über den Auflauf verteilen. Im Backofen bei 175 °C Umluft 20 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sommer-Nudel-Traum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sommer-Nudel-Traum“