Heidelbeer-Stracciatella-Charlotte

3 Std 30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Löffelbiskuits 200 g
Zucker 80 g
Mascarpone 250 g
Saure Sahne 400 g
Amaretto 6 EL
Gelatine 6 Blatt
Schokodrops 75 g
Heidelbeeren frisch 250 g

Zubereitung

1.Den Boden einer Mini-Springform (Durchmesser 20 cm) mit Backpapier auslegen. Mit Löffelbiskuits auslegen. Übrige Biskuits quer halbieren und ,mit der Zuckerseite nach außen, aufrecht an den Rand der Form stellen.

2.Zucker, Mascarpone, Saure Sahne und Amaretto gut vermischen. Blattgelatine nach Packungsanweisung auflösen und zufügen. 50 g Schokodrops und 125 g Heidelbeeren unterheben. In die Springform füllen.

3.Mit restlichen Schokodrops und Heidelbeeren belegen und 3 h im Kühlschrank kühlen. Aus der Form lösen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeer-Stracciatella-Charlotte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeer-Stracciatella-Charlotte“